Altena. Gleich zwei Brandmeldeanlagen in verschiedenen Einrichtungen in Altena lösten am Freitanachmittag innerhalb von zehn Minuten aus. Beide Brandmeldeanlagen lagen jeweils an den gegensätzlichen Ortsgrenzen.

Die Feuerwehr Altena ist um 16.50 Uhr zur Firma Geck im Ortsteil Grüne Wiese alarmiert worden. Dort hat die Brandmeldeanlage ausgelöst. Vor Ort stellte sich dies als Fehlalarm heraus.

Zehn Minuten später wurde die Feuerwehr in den Ortsteil Dahle alarmiert. Ebenfalls hat im dortigen Kohlberghaus die Brandmeldeanlage ausgelöst. Auch hierbei handelte es sich zum Glück um einen Fehlalarm.

Foto: Symbolbild

Teile diesen Beitrag auf: