Altena. Die Aldi-Filiale an der Bahnhofstraße in Altena wird am 2. August um 16 Uhr geschlossen. Dies wird durch Aushänge in der Filiale mitgeteilt. 

Irritiert lesen die Kunden die Plakate im Eingangsbereich der Aldi-Filiale. „Wir schließen“ Auf den Plakaten ist weiter zu lesen: „Unsere Mitarbeiter in folgenden Märkten freuen sich auf Sie“, und genannt werden dann die Märkte in Altena-Dahle an der Altenaer Straße 29 und in Werdohl an der Heinrichstraße 6. Ein Grund für die Schließung wird nicht genannt.

Anzeige:

Nach LOKALSTIMME.DE Informationen soll der Markt modernisiert werden. Die Umbauzeit soll laut Mitarbeitern vor Ort gegenüber Kunden wohl ca. vier Monate betragen. Wir haben die Pressestelle von Aldi-Nord in Essen um weitere Details gebeten, diese sollen uns am Montag zur Verfügung gestellt werden.

Teile diesen Beitrag auf:

Anzeige:
Anzeige2 / Werbeplatz Buchen