Altena. Per Sirenenalarm wurde die Feuerwehr Altena am Morgen in die Brachtenbeck gerufen. Eine Anwohnerin hatte Gasgeruch wahrgenommen.

Die Feuerwehr rückte gegen 10:37 Uhr in den Grenningloher Weg aus. Dort hatte eine Anwohnerin Gasgeruch vernommen und die Feuerwehr alarmiert. Vor Ort führte die Feuerwehr Messungen durch, konnte aber keine Gaskonzentration feststellen.

Anzeige2 / Werbeplatz Buchen

Nach 30 Minuten konnte die Feuerwehr mit ihren 40 Einsatzkräften wieder einrücken.

Teile diesen Beitrag auf: