- Anzeige -

Traurige Gewissheit: Vermisster Senior aus Altena tot im Rhein bei Emmerich gefunden

- Anzeige -

Altena. Der seit dem 11. Februar 2019 vermisste 75-jährige Senior aus Evingsen wurde tot aufgefunden. Polizei und Staatsanwaltschaft liegen derzeit keine Anhaltspunkte für ein Gewaltverbrechen vor.

Eine männliche Leiche wurde von einem Spaziergänger am Sonntag, 10. März im Hafenbecken des Emmericher Yachtclubs am Rhein gefunden. „Entweder war der Mann dort ins Wasser gelangt oder die Leiche wurde vom Rhein in das Hafenbecken getrieben“, so die Polizei Kleve in einer Pressemitteilung.

Anzeige2 / Werbeplatz Buchen
- Anzeige -

Inzwischen liegt der Polizei das Obduktionsergebnis vor. Es gibt keine Hinweise auf ein Fremdverschulden. Die Leiche lag mindestens drei Wochen im Wasser. Ein Bürger, der von dem Vermisstenfall in Altena gehört hatte, gab der Polizei den entscheidenden Hinweis.

Bei einer großen privaten Suchaktion hatten über 800 Menschen nach dem vermissten Altenaer gesucht. Jetzt die traurige Gewissheit, der Mann wurde tot aufgefunden. Weitere Angaben machte die Polizei dazu nicht.

Lesen Sie auch:

Teile diesen Beitrag auf:

- Anzeige -