Altena. In der Nacht wurde versucht den Geldautomat der Sparkasse an der Hagener Straße zu sprengen. Das LKA musste den Sprengsatz kontrolliert sprengen.

Gegen 3.40 Uhr wurde die Polizei informiert. Die Polizei ist aktuell mit Experten vom LKA vor Ort. Die B236 war für eine halbe Stunde im Bereich der Hagener Straße voll gesperrt.

Anzeige2 / Werbeplatz Buchen

Unbekannte Täter haben versucht am morgen den Geldautomaten zu sprengen. Dafür wurde ein zum Teil gewerblicher Sprengstoff benutzt. Der selbstgebaute Sprengsatz musste von den Experten des Landeskriminalamtes aus Düsseldorf hinter dem Sportplatz am Pragpaul gesprengt werden. „Metallsplitter wären noch im Umkreis von 700 Metern tödlich“, so ein LKA Mitarbeiter gegenüber Lokalstimme.de.

Geld haben die Täter allerdings nicht erbeutet. Die Polizei sucht nach Zeugen die den oder die Täter vielleicht beobachtet haben.

Pressemitteilung der Polizei:

Altena (ots) – Heute, gegen 3.40 Uhr, hörten Zeugen einen lauten Knall an der Hagener Straße. Bei Eintreffen der ersten Polizeibeamten wurde festgestellt, dass unbekannte Täter versucht hatten, einen Geldautomaten der dortigen Sparkassen-Filiale zu sprengen. Der Versuch misslang. Nach bisherigen Erkenntnissen machten der oder die Täter keine Beute. Sie richteten nach ersten Schätzungen jedoch vierstelligen Sachschaden an.

Kurz nach dem Knall sahen Anwohner einen dunklen Kombi in Richtung Innenstadt davon fahren. Möglicherweise stand das Fahrzeug zuvor am Brachtenbecker Weg. Am Tatort blieb ein Sprengsatz zurück, der nicht gezündet hatte. Die B236 musste im Bereich Hagener Straße für kurze Zeit gesperrt werden. Experten des Landeskriminalamts wurden hinzugezogen, die den Sprengsatz am Sportplatz Pragpaul kontrolliert zur Detonation brachten.

Die Polizei ermittelt nun wegen des Herbeiführens einer Sprengstoffexplosion sowie besonders schweren Fall des Diebstahls. Wer hat heute Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Altena unter 02352/9099-0 entgegen.

Teile diesen Beitrag auf: