Altena. Die Absperrungen stehen, die Stadt ist bereit für den Besuch des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier am Nachmittag in der Burgstadt.

Der Bundespräsident reist mit seiner Gattin und dem Ministerpräsidenten von NRW Armin Laschet an. Geplant ist der Besuch des Erlebnisaufzugs, im Anschluss geht der Tross zu Fuß durch die Altenaer Innenstadt. Dabei wird ein Pop-Up-Store besucht, bevor der Bundespräsident dann in der Burg Holtzbrinck auf Flüchtlinge und Helfer trifft, mit denen er sprechen möchte.

Teile diesen Beitrag auf: