Altena (ots) – Am Samstag, gegen 14.15 Uhr, erreichte die Polizei ein Notruf einer Krankenwagenbesatzung auf der Kirchstraße.

Ein alkoholisierter 52-jähriger Altenaer mit einer Kopfverletzung war im KTW behandelt worden. Im Verlauf der Behandlung holte der Mann zum Schlag aus und griff einen Rettungssanitäter an. Es gelang den Angriff abzuwehren und den Mann bis zum Eintreffen der Polizei zu fixieren.

Anzeige2 / Werbeplatz Buchen

Schiebetür beschädigt

Neben einer zerrissenen Einsatzhose wurde bei der Auseinandersetzung eine Schiebetür des KTW beschädigt. Der 52-Jährige wurde einem Krankenhaus zugeführt. Ihn erwartet ein Strafverfahren wegen versuchter Körperverletzung und Sachbeschädigung.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis

Teilen
Björn Braun

Gründer und Redakteur von lokalstimme.de – Inhaber vom Fotostudio fotos-braun.de in Altena.