Altena. Bei einem häuslichen Unfall am Knerling zog sich eine Person so schwere Verletzungen zu, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden musste.

Der gelbe ADAC Rettungshubschrauber Christoph 8 aus Lünen landete auf dem Parkplatz des Autohauses zur Burg an dem Brachtenbecker Weg. Die Person wurde in eine Lünener Spezialklinik geflogen.

Anzeige2 / Werbeplatz Buchen

Feuerwehr Altena sicherte Landeplatz ab

Die Feuerwehr Altena wurde alarmiert um den Landeplatz des Rettungshubschraubers abzusichern. Der Brachtenbecker Weg war kurzzeitig für die Landung und den Start des Rettungshubschraubers gesperrt.

Teilen
Björn Braun
Gründer und Redakteur von lokalstimme.de - Inhaber vom Fotostudio fotos-braun.de in Altena.